Gehen Sie sicher, dass Ihre Applikation für alle zugänglich ist und vergrößern Sie Ihre Zielgruppe.

Accessibility

Die Accessibility beschreibt den Grad der Zugänglichkeit eines Softwareprodukts für alle Menschen. Sie gewährleistet, dass auch Personen mit eingeschränktem Seh- oder Hörvermögen oder mit kognitiven Beeinträchtigungen Ihre Software bedienen können.

Service Image

Stellen Sie sicher, dass Ihre Software die gesetzlichen Vorgaben hinsichtlich Accessibility erfüllt und als barrierefrei deklariert werden kann.

Service Image

Identifizieren Sie Fehler in der Benutzerführung für Menschen mit Behinderungen, um diese nicht ungewollt und unnötig auszuschließen.

Service Image

Eine barrierefreie Software oder Website wird den Kreis Ihrer Benutzerinnen und Benutzern erweitern und somit zusätzliche Zielgruppen ansprechen.


Wir setzen uns dafür ein, dass das Internet von allen genutzt werden kann. Wir helfen Ihnen, Ihre Web-Anwendung und Applikation barrierefrei zu machen und Ihre Zielgruppe zu vergrößern.

Marcus Wiegand, Mitgründer von TestPlus, testet Ihre Software nach den Richtlinien der Web Accessibility Initiative.


Gute Bedienbarkeit für alle

Wir zeigen auf, wo Ihre Software noch Stolpersteine und Barrieren für Ihre Zielgruppe aufweist.


Internet für alle

Wussten Sie, dass im Jahr 2020 circa ein Drittel der Bevölkerung im DACH-Raum über 65 Jahre alt sein wird? Alleine durch die steigende Anzahl an Seniorinnen und Senioren – zusätzlich zu den Grundbedürfnissen unserer beeinträchtigter Mitmenschen – spielt Barrierefreiheit im digitalen Zeitalter eine immer größere Rolle. Darum bieten wir an, Ihre Websites und webbasierten Anwendungen für alle zugänglich zu machen. Wir beziehen uns bei der Überprüfung auf die offiziellen Richtlinien der Web Accessibility Initiative.


Accessibility mit Sinn

Die Kriterien der WAI haben selbstverständlich Auswirkungen auf die Programmierung, Informationsarchitektur und Technik sowie die gesamte User-Interface-Gestaltung. Dabei ist es selten notwendig und sinnvoll, alle Richtlinien „stur“ zu befolgen und umzusetzen. In vielen Fällen ist ein pragmatischer Ansatz und ein wenig Empathie für die Anliegen beeinträchtigter Menschen völlig ausreichend. Mit etwas Bedacht können Sie so auch Ihre Zielgruppe signifikant vergrößern!


Stolpersteine beseitigen

Im Rahmen eines Usability-Testings – aber auch unabhängig davon – werfen wir gerne einen Blick auf die Einhaltung wesentlicher Aspekte der Barrierefreiheit. Dabei nehmen wir die Perspektive von Menschen mit Behinderung ein und stellen uns unter anderem folgende Fragen:

  • Sind User-Interface-Elemente ausreichend groß?
  • Kann auch ein Screenreader die Website problemlos lesen? Gibt es Alternativtexte für Bilder und Videos?
  • Ist Ihre Anwendung auch mit der Tastatur bedienbar?
  • Wird die Website auch in älteren Browsern zumindest funktional ausreichend abgebildet?
  • Werden sprachliche oder kulturelle Barrieren überwunden?

Factsheet zur Accessibility

Laden Sie sich jetzt alle wichtigen Informationen zur Accessibility auf einem A4-Blatt herunter. Zum Ausdrucken, Lesen und Weitergeben.

TestPlus Accessibility Factsheet

Sie haben genug gelesen? Dann kontaktieren Sie uns jetzt! Wir melden uns innerhalb eines Werktages bei Ihnen.

Profitieren Sie von TestPlus

Informieren Sie sich über weitere Dienstleistungen für das sinnvolle Testen Ihres Softwareprojekts.

Service Image

Stellen Sie sicher, dass das Nutzungserlebnis auch bei paralleler und intensiver Belastung gewährleistet ist.

Mehr erfahren

Service Image

Usability ist ein wesentlicher Faktor, damit aus gelegentlichen Usern treue Nutzerinnen und Nutzer Ihrer Anwendung werden.

Mehr erfahren

Service Image

Bieten Sie Schutz von außen und innen vor Missbrauch und Ausfällen durch Fremdeinwirkung.

Mehr erfahren